RWTH Workshop FAQ

Dies ist die "deutsche Version" der Workshop FAQ, sie beanwortet nur eine Frage ("Warum finden die Workshops auf Englisch statt?").

Die vollständige FAQ finden Sie auf der englischen Seite.


F: Warum finden die Workshops auf Englisch statt?

A: Dies hat mehrere Gründe:
  • Für die Zielgruppe der deutschen Studenten: Wenn sie in Zukunft interkulturelle Fähigkeiten einsetzen werden, so wird dies in den meisten Fällen auf Englisch passieren. Die englische Sprache ist ein wichtiges Werkzeug in der interkulturellen Kommunikation, aber bei weitem nicht nur, weil sie als "Weltsprache" gilt und "jeder sie spricht"! Dadurch, dass der Workshop in Englisch gehalten wird, wird den Teilnehmern demonstriert, wie man Englisch in interkulturellen Begegnungen optimal einsetzt.

  • Für die Zielgruppe der ausländischen Studenten: Mittlerweile bietet die RWTH Master-Studiengänge an, die ganz oder vorwiegend auf Englisch veranstaltet werden. Die Zielgruppe der ausländischen Studenten, die diese Studienfächer belegen, können mit einem Workshop in deutscher Sprache nicht optimal erreicht werden.


Da fast alle unsere Verstaltungen für Studenten auf Englisch gehalten werden, sind auch die Webseiten in diesem Bereich nur in einer englischen Version verfügbar.


Letzte Änderung dieser Seite:
01.01.2018
Copyright © 1999-2018 A. & S. Petersen
www.aspetersen.de